AGB - Karten-Sofort.de
Wir machen Ihren Plastikkarten Druck.

Geltungsbereich

Diese AGB gelten für die Sprachansagen des Dienstes „Karten Sofort“ (EventVoiceMedia GmbH). Hierzu gehören insbesondere die Produktion von Plastikkarten und Layout nach Kundenwunsch.

Verwendung von Produkten und Produktionen

Alle Produkte und Produktionen der EventVoiceMedia GmbH unterliegen bis zur vollständigen Zahlung dem Eigentum und dürfen weder ganz noch teilweise bis zur Begleichung verwendet werden.

Zahlungsarten

Das Standartzahlungsverfahren ist Überweisung / Sofortüberweisung / PayPal.de. Die Produktionen werden nach Geldeingang gefertigt. Nach Auftragserteilung erhält der Kunde eine Rechnung. Es handelt sich um Individualleistungen, welche nicht vom Fernabsatzgesetz betroffen sind.

Haftung

Liefertermine gelten nur dann, wenn Sie von uns schriftlich mit einem festem Datum und einer genauen Uhrzeit bestätigt wurden. Sollten vereinbarte Termine aus Gründen, wie z.B. höhere Gewalt oder Krankheit nicht eingehalten werden, so haftet die EventVoiceMedia GmbH nicht für damit verbundene Kosten des Auftraggebers. Wir haften außerdem nicht für den Farbverfremdungen oder Beschaffenheit der Karten. Die vom Kunden angelieferten Daten müssen unseren Vorlagen entsprechen. Die Karten werden nach Vorgabe des Kunden-Uploads gedruckt. Zu kleine Logos, abgeschnittene Schriften oder Bilder, die aufgrund Abweichungen der Layoutvorlage liegen, sind kein Reklamationsgrund. Im Vorfeld kann der Kunde unserem Support jederzeit kostenfrei die Vorlage zur Ansicht und Beurteilung schicken.

Der Kunde haftet in vollem Umfang für die von ihm geschickten Daten. Inbesondere liegt hier der Augenmerk bei Logos und Marken. Der Kunde versichert gegenüber dem Anbietet, in vollem Umfang die Rechte an den verwendete Daten, Logos, Worten etc. inne zu haben. Der Auftragnehmer hat keine Pflicht zur Nachprüfung und übernimmt den Auftrag nach Treu und Glauben.

In Falle einer Zuwiderhandlung des Kunden haftet der Kunde alleinig. Bei möglicher Urkundenfälschung werden sämtliche Kosten bis zu 50 Euro als Aufwandsentschädigung mit dem Rechnungsbetrag aufgerechnet. Es erfolgt keine Rückvergütung. Karten-Sofort.de vernichtet die Karten und zeigt die mögliche Urkundenfälschung an! 

Datenschutz

Bei der Bestellung ist der Kunde verpflichtet seine persönlichen Daten anzugeben. Wir geben Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weiter, jedoch werden diese von uns für interne, programmtechnische und statistische Zwecke gespeichert, ggf. auch auf dem Server und genutzt um den Kontakt zwischen dem/der Einsender/-in und uns zu pflegen, soweit dem nicht ausdrücklich widersprochen wurde. Wir versichern ausdrücklich, Ihre Daten vertraulich zu behandeln.

Allgemeine Daten und Firmenreferenzen dürfen von Seiten der EventVoiceMedia GmbH im Rahmen von Marketing-Aktionen genannt und publiziert werden. Hierzu gehört auch die Anzeige und Benutzung von Firmenlogos und/oder Produktionsbeispielen. Sollte dies nicht gewünscht sein, so ist dies vor dem Auftrag gesondert zu vereinbaren. Hierfür muss eine Unterlassungserklärung von Seiten des Kunden durch die EventVoiceMedia GmbH gegengezeichnet werden.

Pflichten des Kunden

Der Kunde hat gegenüber Dritten Stillschweigen über geschlossene Vereinbarungen und Darstellungen zu leisten. Dies gilt auch für geistiges Eigentum, sollte es zu keinem Vertragsabschluss kommen. Sollte dies nicht erfolgen, so ist die EventVoiceMedia GmbH ermächtigt, eventuelle Schadenersatzforderungen an den Kunden zu stellen.

Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Herford
Ansprechpartner in rechtlichen Belangen:
RAe Dr. Schlabeck und Kollegen, Herford

© EventVoiceMedia GmbH - Alle Preise verstehe sich für Endkunden inkl. MwSt. Deutschland zzgl. Porto und Versand per DHL.
Der Versand binnen 24 Stunden bezieht sich auf die fertige Datenanlieferung von Montag bis Donnerstag bis 10:00 Uhr.
Unsere Seite auf Google+
Back to Top